Ayurveda-Massage



 

Die Ayurveda-Massage ist eine sanfte und systematische Ölbehandlung des Körpers nach altindischer Tradition.

Zu Beginn der Behandlung wird erwärmtes Pflanzen-Öl (aus ökologischem Anbau) mit streichenden Bewegungen auf die Haut aufgetragen. Es folgt eine wohltuende, meist sanfte Massage einzelner Körperpartien durch spezielle Hand- und Unterarm-Massagetechniken.

Dabei werden entsprechend der ayurvedischen Drei-Typen-Lehre (Doshas) die Energiebahnen und Energiepunkte (Marmas) aktiviert. Da diese über das Nervengeflecht der Haut mit allen anderen Organen und Geweben des Körpers verbunden sind, entsteht durch die Behandlung eine harmonisierende Wechselwirkung zwischen Haut, Organen, Sinneswahrnehmungen und dem Gehirn.

Wirkung der Ayurveda-Massage

  • Beruhigende Wirkung auf das zentrale Nervensystem
  • Hilfreich bei Schlafstörungen
  • Ausgleichende Wirkung auf den Hormonhaushalt
  • Entspannung und Lockerung der Muskulatur
  • Verjüngende und verschönernde Wirkung auf Haut und Haare
  • Entschlackend und entgiftend
  • Energetisierende und belebende Wirkung auf den gesamten Organismus
  • Mentale und emotionale Entspannung bei Stress und Nervosität

Die Ayurveda-Massage führt zu einer tief greifenden und wohltuenden Harmonisierung und kann als Teil- und Ganzkörpermassage eine Wohltat für Körper, Geist und Seele sein.

 

Preisübersicht – Ayurveda-Massage

Massagebehandlung        Dauer     Preis*     Sportpark-
Mitglieder
Abhyanga
Ganzkörpermassage mit der Anwendung von Tila (hochwertiges Pflanzen-Öl)
       60 Min.
90 Min.
    € 55,–
€ 75,–
    € 45,–
€ 69,–
Mukabhyanga
Gesichts-, Kopf- und Oberkörpermassage
       30 Min.     € 38,–     € 30,–
Upanahasveda
Rücken-, Nacken- und Arm-Massage
       30 Min.     € 38,–     € 30,–
Padabhyanga
Bein- und Fußmassage
       30 Min.     € 38,–     € 30,–
*) Im Preis enthalten ist eine Tageskarte für die Saunalandschaft des Sportparks.